graduale2

WILLKOMMEN  INFOS/AKTUELLES TERMINE  BERICHTE 

CHORGEMEINSCHAFT  SÄNGER  FLÖTENKREIS  MITGLIEDER 

SEVEN-HILLS-SINGERS  IMPRESSUM
 

Gospelchor-Logo3
sev-hills-singers1

Der Gospelchor der Gemeinde

The Seven-Hills-Singers

stellen sich vor

s-h-singers1

Einen ersdten Eindruck vom musikalischen Können dieser kleinen, überaus engagierten Gruppe erlebte die Stieldorfer Gemeinde während des Reformationsgottesdienstes am 31. Oktober 2010. Nachstehend gibt Dagmar Ziegner eine Kurzbeschreibung vom musikalischen Wollen der Seven-Hills-Singers:

„The Seven Hills Singers“ - Stieldorfs neue Stimmen
Ganz neue Töne erklingen seit einiger Zeit in Stieldorf und Birlinghoven. Unter der Leitung von Friedhelm Loesti singen „The Seven Hills Singers“ alte und neue Gospellieder, Popsongs oder Filmmusik. So bereicherte der Chor den Gottesdienst zur Stiftungsgründung mit dem Lied „Ich wär so gerne Millionär“ und dem Lied „Hallelujah“ aus dem Film Shrek. Gesungen wird, was gefällt und bei der Auswahl werden die Wünsche der jugendlichen Chorsänger besonders berücksichtigt. Sänger und Sängerinnen ab 12 Jahren sind herzlich willkommen.

Text: Dagmar Ziegner
 

Mit Enthusiasmus wirken 19 Sänger bei den “Seven-Hills-Singers” unter der Leitung von
Dr. Friedhelm Loesti mit

  • *) s-h-singers3
  • Julia Belchnerowski
  • Alex Döring
  • Lisa Döring
  • Sandra Drees
  • Irmtraud Frohwein
  • Rüdiger Haffner
  • Johanna Herberg
  • Marion Herberg
  • Gudrun Hoppen
  • Juliane Hunecke 
  • Gisela Lütz
  • Norbert Marxen 
  • Antje Molwitz
  • Jürgen Müller-Sinik                                                                      Beim Einsingen in Stieldorf am 27.11.2016
  • Mia Nedeljković
  • Claudia Rapp-Neumann
  • Gabriele Rasquin
  • Sabine Rothe
  • Dagmar Ziegner

*) Ein Chorangehöriger wünscht keine Nennung

Die Proben finden in der Stieldorfer Kirche 14tägig mittwochs ab 19.30 Uhr statt.

Zu Probenterminen und Auftritten der Sieven-Hills-Singers siehe “Termine”!

karneval2019e
karneval2019a

Karnevalsgottesdienste

Am 2. und 3. März 2019 gestalteten die Seven-Hills-Singers in etwas kleinerer Besetzung, was aber keinen Qualitätsverlust zur Folge hatte, in Birlinghoven und in Stieldorf die karnevalistischen Gottesdienste musikalisch und erhielten dafür von der Gemeinde spontanen Beifall. Die Gottesdienste bereiteten den anwesenden Karnevalisten viel Freude, zumal das Eingangsvotum in rheinischer Mundart gesprochen wurde. Pastorin Ute Krüger erhielt in ihrer Predigt Assistenz von ihrem  “Jammerlappen” mit bauchrednerischen Qualitäten. Sehr gelungen!!

karneval2019c
karneval2019b
karneval2019d

Mit nachstehendem Text lädt der Gospelsänger Norbert Marxen für den 2. und 3. Juni 2018 zum Besuch seines Naturgartens ein

Ihr Lieben,
jetzt nutze ich den Verteiler, um euch zur offenen Gartenpforte am 2. und 3. Juni einzuladen. Wir sehen uns den Mittwoch drauf hoffentlich bei gutem Wetter sowieso dort.
Liebe Grüße
Norbert

 

naturgarten

Anmerkungen zum Garten
Bei dem Naturgarten handelt es sich um eine Streuobstwiese mit kleinem Gartenanteil. Die Streuobstwiese ist von ökologisch wertvoller Vielgestaltigkeit und besitzt eine hohe Artenvielfalt.

Adresse des Gartens:
Am Kachelstein 33 in Rauschendorf. Am Kachelstein 33 zweigt einFeldweg ab; nach 50 Metern befindet sich auf der linken Seite der Naturgarten.